Bewusste Sprache in der Pädagogik

Jutta Esser, Monika Glarner, Anita von Gossler, Gisa Jeremias, Viktoria Klingenbeck, Antonie Lamm, Eva Nerger-Bargellini, Mechthild R. von Scheurl-Defersdorf, Petra Springer, Dr. Theodor von Stockert, Sigrid Strobel, Diana Monika Till, Eva Woodtli-Wiggenhauser

Jedes Wort wirkt – immer!
Ein Buch von Pädagogen für Pädagogen.

Die Sprache spielt in der Pädagogik eine fundamentale Rolle. Mit einer bewussten Sprache schaffen Sie eine gute Lernatmosphäre und erleichtern sich und den Schülern den Unterricht spürbar. Sie fördern aktiv die Motivation der Schüler und gewinnen selbst an Präsenz und Klarheit.

Dies ist ein Buch von Pädagogen für Pädagogen mit zahlreichen Anregungen für den beruflichen Alltag, die leicht anzuwenden sind. Wir laden Lehrkräfte und pädagogisches Personal aller Fachrichtungen ein, ihre Sprache aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten: Eine achtsame Wortwahl und ein klarer Satzbau wirken!

Zur Herausgeberin

Mechthild R. von Scheurl-Defersdorf ist Sprachwissenschaftlerin. Sie hat das LINGVA ETERNA Sprach- und Kommunikationskonzept Mitte der 90er Jahre begründet. Seit 1991 hat sie zum Thema Sprache und Kommunikation mehrere grundlegende Bücher veröffentlicht. Sie leitet das LINGVA ETERNA Institut für bewusste Sprache mit Sitz in Erlangen gemeinsam mit dem Arzt und Neurowissenschaftler Dr. Theodor von Stockert.

Autor / Referent

Mechthild R. von Scheurl-Defersdorf

Verlag

LINGVA ETERNA Verlag

Auflage

Erweiterte Neuausgabe 2016

Seiten

330

ISBN

978-3-9811454-9-6

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „

Jedes Wort wirkt!

Buch

X